Der Kultur eine Streaming-Bühne

Künstler helfen Künstlern mit einer Spendenaktion durch schwere Zeiten


Seit März 2020 ist die Existenz tausender selbstständiger Berufsmusiker durch pandemie-bedingte, massive Auftrittseinschränkungen gefährdet. In der Öffentlichkeit haben sie kaum eine Stimme. Unsere Kulturlandschaft droht mittelfristig zu verarmen. Die Rotary Clubs möchten mit eine Spendenaktion diesem "gesellschaftlich-relevanten", dennoch zu wenig beachteten, Berufsstand tätig und rasch helfen.


Internationale Größen aus Klassik, Jazz und Entertainment werden auf der professionellen Streaming-Bühne bei stageconcept in Rheinau präsentiert. In lockeren Infotainment-Konzerten eröffnet Moderator Simon Moser in musikalischen Beiträgen und Gesprächen ungewöhnliche künstlerische wie persönliche Einblicke in das Wirken der Top-Musiker. Künstler helfen Künstlern. Die Großen, den Kleinen, ganz im Sinne des Wahlspruchs der "Drei Musketiere" - einer für alle, alle für einen.

Um was geht's da? - Alles zur Idee ...



Alles Infos zum 4. Livestream: "Rotary for Artists goes Illertissen"


Großes Live-Benefizkonzert im Kulturzentrum Vöhringen zu Gunsten der Menschen aus der Ukraine

am 25. März 2022, 19.30 Uhr geht's weiter im Wolfgang-Eychmüller-Haus in Vöhringen mit: "Rotary for Artists" und einem neuen Ziel. Mit dabei sind die Kabarettistin Marlies Blume und das Vokalsextett Nostalphoniker

Angepasst an die aktuellen bestürzenden Ereignisse des Ukraine-Krieges wird die Aktion, in Absprache mit allen Präsidenten der teilnehmenden Service-Clubs, Hilfesuchenden aus der Ukraine gewidmet. Aber keine Angst die rund 23.000 €, die vor dem ersten Konzerttermin 2021, der ja corona-bedingt verschoben werden musste, gesammelt wurden, sind natürlich zweckgebunden und kommen den Kulturschaffenden der Region zu Gute. - Wir sagen an dieser Stelle herzlichen Dank allen Unterstützern für das große Engagement! Wunderbar!

 

Die Spende, die nun am Konzertabend des 25. März eingehen, kommen den Flüchtlingen aus der Ukraine zu Gute, um hier vor Ort erste Not zu lindern und Startchancen zu schaffen. Wir hoffen, auf Ihr Verständnis und ihre Unterstützung.- Helfen Sie mit!

Spende - jetzt!

Jeder Cent zählt. Ob kleine oder große Beträge - sie sind alle wichtig, um den Erhalt unserer Kulturlandschaft zu unterstützen. Um die "Löcher" der Pandemie zu stopfen, braucht es starke gemeinschaftliche Anstrengungen.

Für alle, die die PayPal-App auf ihrem Handy und ein PayPal-Konto haben. Sie können den obigen QRCode abscannen und eine Zahlung zu Lasten der gewünschten Bankverbindung auslösen.


Für Spenden bis 300 € reicht der Einzahlungsbeleg als Spendennachweis zur Vorlage beim Finanzamt. Näheres zum Hilfswerk und seinem  Freistellungsbescheid gibt es hier

Den vierten Livestream in Vöhringen nacherleben? Click und Schau ...

Ein tolles Programm. Herzlichen Dank an die Kabarettistin Marlies Blume und den Nostalphonikern mit einem Best of "Commedian Harmonists".

Fotogalerie zum vierten Livestream

Rotary for Artists goes Illertissen

Der vierte Stream wurde coronabedingt von November 2021 auf März 2022 verschoben. Wer konnte damals ahnen, dass am 24. Februar der Ukraine-Krieg eine Welle von Flüchtlingen größten Ausmaßes auslöst. Menschen in Angst und Not. Hier muss geholfen werden. Mehr


Die Impulsgeber - Fünf Service-Clubs aus Oberschwaben und Bayern

und ihre Präsidentin und ihre Präsidenten

Dr. Annemarie Keller

Bernd Jäger

Markus Maschowski

Bernd Wilka

Michael Kälberer



Alle Infos zum dritten Livestream mit dem Rotary-Distrikt 1880

Den dritten Livestream nacherleben? - Click & Schau ...

Ein toller Abend und ein herzliches Dankeschön an Heike Charlotte Päuser (voc), Sebastian Manz (cl), Frank Dupree (p) und die Double Drums (perc), die den Abend am 3. Juli musikalisch gestaltet haben. Wer ihn nacherleben möchte klickt hier

Fotogalerie vom dritten Livestream

Rotary for Artists goes 1880

Für die dritte Spendenaktion schlossen sich die Rotary Clubs aus Sachsen und Franken zusammen. Alle Materialien, Bilder und Video-Clips zur dritten Ausgabe von Rotary for Artists finden Sie mit einem click hier



Alle Infos zum zweiten Livestream mit Baden-Baden

Den zweiten Livestream nacherleben? - Click & Schau ...

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Künstler: Opernsänger-Ehepaar Sabine (sop.) und Stefan Vinke (ten.), Rainer Armbrust (p), Marialy Pacheco (p), Marc Marshall (voc, mod.) und René Krömer (p). Sie gestalteten den zweiten musikalischen  Livestream am 24. April. Wer ihn nochmal sehen möchte, clickt hier

Fotogalerie vom zweiten Livestream

Klaus Brodbeck ging während des zweiten Livestreams am 24. April mit seiner Kamera auf die Pirsch. Ein toller Abend! Eine Auswahl von Momenten sehen Sie hier. 

Rotary for Artists goes Baden-Baden

Für die zweite Spendenaktion des RC Offenburg-Ortenau schlossen sich die Rotary Clubs Baden-Baden, Baden-Baden Merkur und Rastatt Baden-Baden zusammen. Alle Materialien, Bilder und Video-Clips zur zweiten Ausgabe von Rotary for Artists finden Sie mit einem click hier



Fast 38.000 € nach dem ersten Livestream, ein Spenden-Knaller mit dem niemand rechnete. Wir sagen herzlichen Dank. Großartig!

Erstes Presse-Echo nach dem die Jury der 5 Ortenauer Rotary Clubs über die Vergabe entschied

Mittelbadische Presse vom 21. April 2021

und rechts Lahrer Zeitung vom 22.April 2021


Den ersten Livestream nacherleben? - Click & Schau ...

Ein herzliches Dankeschön geht an die Künstler Marc Marshall (voc), René Krömer (p), Frank Dupree (p, perc), Jakob Krupp (kb) und Obi Jenne (dr) und Simon Moser (mod).

Sie starteten den ersten unterhaltsamen Livestream am 27. Februar. Wer ihn nochmal sehen möchte, der clickt hier

Fotogalerie vom ersten Livestream

Reinhard Kalisch ging während des ersten Livestreams am 27. Februar mit seiner Kamera hinter der Szene auf die Pirsch.  Corona-Sicherheitskonzept, High Tech in Licht, Ton und Instrumenten, Spenden-Hotline, Menschen in stillen Momenten und in voller Action - alles greift Hand in Hand.

Rotary for Artists goes Ortenau

So startete die erste Spendenaktion des RC Offenburg-Ortenau mit vier weiteren Clubs aus Lahr, Wolfach, Achern und Offenburg. Alle Materialien, Bilder und Video-Clips zur ersten Ausgabe von Rotary for Artists findet ihr mit einem click hier


KONTAKT:

Wir machen Unternehmen und Kommunen mit Kultur attraktiver, sichtbarer und wettbewerbsfähiger.

 

simonmoserkultur | Hindenburgstr. 24 | 77654 Offenburg

E-Mail: info@simonmoserkultur.de