Leitlinien

für den Vergabeprozess von Spendeneinnahmen im Rahmen der Kulturfördermaßnahme "Rotary for Artists"

 

  • Die erzielten Spendeneinnahmen sollen hauptberuflichen, solo-selbstständigen Musikern (Sängern / Instrumentalisten) und darstellenden Künstlern (Schauspieler/ Tänzer) zu Gute kommen, die durch pandemie-bedingte Auftrittseinschränkungen in Not geraten sind und über keine weiteren Einnahmequellen verfügen.
  • Entscheidend für die Gewährung einer Zuwendung ist die Höhe des Einkommensausfalls in absoluter und relativer Höhe zum glaubhaft dargelegten Gesamteinkommen des Künstlers.
  • In den Genuss einer Förderung kann nur kommen, wer seine Sozialbeiträge über die Künstlersozialkasse abführt oder wer glaubhaft darlegen kann, dass er seinen Lebensunterhalt überwiegend durch künstlerische Tätigkeit verdient. Ein Nachweis ist erforderlich.
  • Bei der Festlegung der Förderhöhe sollen auch mögliche Unterhaltsverpflichtungen und soziale Härten berücksichtigt werden. Sie sind glaubhaft darzustellen
  •  Bereits erhaltene Förderungen und Hilfen sind anzugeben und nachzuweisen.
  • Die vorschlagenden Clubs stehen für den Wahrheitsgehalt ihrer Angaben zur wirtschaftlichen und sozialen Situation ihrer vorgeschlagenen Kandidaten gerade.
  • Über die Spendenvergabe befindet eine Fach-Jury. Ihre Entscheidungen basieren auf der rotarischen 4-Fragen-Probe.
  •  Auf die Förderung besteht kein Rechtsanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Offenburg/ Ortenau im Februar 2021

Rotarische 4 Fragen-Probe

  1. Ist es wahr?
  2. Ist es fair für alle Beteiligten?
  3. Wird es der Freundschaft und guten Willen fördern?
  4. Wird es dem Wohl aller Beteiligten dienen?

Jury

Dr. Christian Enders

RC Offenburg-Ortenau

Marc Marshall

RC Baden-Baden

Arnold Blass

RC Baden-Baden-Merkur

Elmar Hohmann

RC Rastatt-Baden-Baden

Jury-Sekretär

Klaus Brodbeck

RC Offenburg-Ortenau


KONTAKT:

Wir machen Unternehmen und Kommunen mit Kultur attraktiver, sichtbarer und wettbewerbsfähiger.

 

simonmoserkultur | Hindenburgstr. 24 | 77654 Offenburg

E-Mail: info@simonmoserkultur.de