Carlota Amado

Pianistin

Carlota Amado wurde 1988 in Portugal geboren. 2008 nahm sie ihr Klavierstudium an der Universidade de Aveiro in Portugal auf
und absolvierte dort ihren Bachelor. Drei
Jahre später wechselte sie an die Hochschule
für Musik Karlsruhe in die Klassen
von Michael Uhde und Markus Stange.

 

2012 legte sie erfolgreich ihren Masterabschluss
ab. Fast nahtlos schloss sich 2013
ihre Aufnahme in die Solistenklasse an.
2012 nahm sie am Schleswig-Holstein-
Musikfestival unter der Leitung von
Matthias Pintscher und Tan Dun (Konzerthaus
Berlin) teil. 2013 ging sie mit
dem Gustav-Mahler-Jugendorchester
unter Leitung von Philippe Jordan (BBC
Proms, Concertgebouw Orchestra, Semperoper)
auf Sommertournee.
Als Solistin war sie im Oktober 2013 mit
dem Kammerorchester Karlsruhe auf
Tournee in Brasilien (Rio de Janeiro,
Recife, Belém, Natal, João Pessoa).


Carlota Amado kann auf eine Vielzahl
erfolgreicher Wettbewerbsteilnahmen
zurückblicken. So gewann sie den
2. Preis des Kulturfonds Baden für Russische
Kammermusik, den 3. Preis beim
12. internationalen Alexander Scrjabin-
Wettbewerb in Paris (2012), den 3. Preis
beim 4. Concorso Internazionale di
Esecuzione Musicale‚ Giovani Musicisti
in Città di Treviso/Italien (2012) und einen
2. Preis beim Kammermusikwettbewerb
Duo „Klavier und Holzbläserensemble“.

 

Meisterkurse besuchte sie bei Helena
Sá e Costa, Miguel Borges Coelho, Aquiles
Delle Vigne, Elisabeth Leonskaja, Sequeira
Costa, Leonel Morales, Peter Lang,
Paul Badura-Skoda, Vitaly Margulis,
Lilya Zilberstein, Eldar Nebolsin,
Frank-Immo Zichner, Bruno Canino/
Pierre Amoyal (Duo Klavier/Violine)
und Arie Vardi.


Kontakt:

 

Wir machen Unternehmen und Kommunen mit Kultur attraktiver, sichtbarer und wettbewerbsfähiger.

 

simonmoserkultur | Hindenburgstr. 24 | 77654 Offenburg

E-Mail: info@simonmoserkultur.de